Allianz-Sportgelände Osterwaldstr. 144

Unser Widerstand war erfolgreich! Die Kündigung des Pachtvertrags durch die Allianz wurde zurückgenommen. Die Allianz AG und der Sportverein befanden sich, unterstützt von der Stadt München, bis vor kurzem in Verhandlungen über einen langfristigen Vertrag für den Verein.  Der Verein müsste sich dafür neu und zukunftsfähig aufstellen. Dies scheint derzeit jedoch nicht zu gelingen, obwohl sich bereits viele Menschen konstruktiv in diesen herausfordernden Prozess einbringen wollten. Deshalb ist jetzt auch eine Übernahme des Geländes durch die Stadt München möglich.

Das wird gefeiert: Mit einem Sommerfest am Samstag, den 15. September ab 14:00 auf dem Sportgelände! Alle Vereinsmitglieder, Anwohner*innen und Freund*innen des Vereins sind herzlich eingeladen! Das Sommerfest entfällt leider, da es nach meinen Erkenntnissen seitens der Verantwortlichen offenbar nicht gewünscht ist.

 

Hier Pressemeldungen zu unserem Erfolg:

SZ 05.05.2018: Mit vereinten Kräften

SZ 05.05.2018 Weißblau-Allianz gerettet

Worum es ging:

Die Allianz-Versicherung plante, das Gelände des SV Weißblau-Allianz an der Osterwaldstr. 144 umzubauen, an einen Premium-Fitness-Anbieter zu verpachten und später auch Luxuswohnungen auf das Gelände zu bauen. Dem Verein SV Weißblau Allianz wurde der Pachtvertrag gekündigt. Das hätte das Ende des Vereins mit seinen knapp 4.000 Mitgliedern, Baumaßnahmen im Landschaftsschutzgebiet und die Zerstörung sozialen Miteinanders bedeutet. Das wollten wir verhindern! Wir, das sind eine “Allianz” von vielen Bürgerinnen und Bürgern, Anwohnerinnen und Anwohnern, BUND Naturschutz sowie Bündnis 90/Die Grünen und CSU.

Wir sammeln trotzdem weiter Unterschriften gegen die Pläne der Allianz-Versicherung! Die Unterschriftenlisten gibt es zum Download hier.

Unsere facebook-Seite zum Liken und Kommentieren: https://www.facebook.com/sportskandal.allianz/

Hier finden Sie Stellungnahmen von BUND Naturschutz und Grünen.

Hier eine Pressemitteilung der Grünen zu ihrem Antrag an den Stadtrat und hier ein Antrag der CSU an den Bezirksausschuss.

Link zur Seite von Patric Wolf, CSU-Ortsvorsitzender Alte Heide, mit vielen Infos: http://www.patric-wolf.de/sportallianz/

Weitere Presseartikel:

Münchner Merkur 15.02.2018: Widerstand gegen Pläne für Allianz-Gelände wächst

tz 15.02.2018 Widerstand gegen Pläne für Allianz-Gelände-wächst

Abendzeitung 15.02.2018: Hände weg vom Sportverein – Grüne machen gegen Allianz-Pläne mobil

SZ 14.02.2018: Der Widerstand formiert sich

SZ 13.12.2017: Wir verlieren ein Stück Heimat 

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld