An den Pinakotheken droht ein Kahlschlag: Werden 42 Bäume gefällt?

Abendzeitung: Christian Hierneis kritisiert die Fällaktion vor der Neuen Pinakothek wegen angeblicher geringer Vitalität und Krankheit der Bäume und um Flächen für die Baustelleneinrichtung zu schaffen. Auf der Demo vor der Pinakothek äußerte er: “Das ist schon seltsam, dass Bäume immer dann ungesund sein sollen, wenn eine Baustelle entsteht”.

https://www.abendzeitung-muenchen.de/muenchen/an-den-pinakotheken-droht-ein-kahlschlag-werden-42-baeume-gefaellt-art-775228

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel