Exkursion ins Donaumoos

Freitag, 2. Juli 2021, 12:00 UhrBis 02.07.2021 18:00 Uhr

Das Donaumoos südwestlich von Ingolstadt zählt mit einer Fläche von 13 000 Hektar und Torfmächtigkeiten von teils mehr als vier Metern zu den bedeutsamsten Niedermooren in Bayern. Allerdings wird es intensiv landwirtschaftlich genutzt und entwässert. Dadurch werden im Donaumoos Jahr für Jahr etwa 400 000 Tonnen CO₂ freigesetzt. Bisher wurde der Moorschutz von der Staatsregierung sträflich vernachlässigt. Der soll nun deutlich ausgebaut werden. Bis 2030 will der Freistaat 2000 Hektar Moorfläche im Donaumoos wieder vernässen und renaturieren.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen