Grüner Diskurs OV Garmisch-Partenkirchen: Klima- vs. Naturschutz? Lösungen für ein umweltgerechtes Miteinander

Montag, 17. Januar 202219:30 Uhr

Spannungsfeld Klima- vs. Naturschutz?
Naturschutz und Klimaschutz gehen Hand in Hand. Sie bedingen sich gegenseitig und profitieren voneinander. Aber zwischen Naturschützer*innen und Klimaschützer*innen besteht nicht immer Eintracht:
Zentrale Elemente für effektiven Klimaschutz sind der massive Ausbau erneuerbarer Energien und des ÖPNV zur Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs. Aber neue Wind- und Wasserkraftanlagen, grosse Photovoltaikanlagen und neue Bahntrassen können mit einer massiven Flächenversiegelung und einem empfindlichen Eingriff in den Artenschutz einhergehen.

Wann und warum kollidieren Klimaschutz und Naturschutz, speziell bei uns im Werdenfelser Land? Schafft die neue Regierung mit der Loslösung des Klimaschutzes aus dem Umweltministerium neuen Konfliktstoff? Und vor allem: wie kann man diesen Konflikt lösen?

Diese Fragen diskutieren wir in unserem nächsten «Grünen Diskurs» mit den Experten

  • Christian Hierneis, Mitglied des Bayer. Landtags und Sprecher für Umweltpolitik und Tierschutz der Grünen Landtagsfraktion und
  • Axel Doering, Präsident CIPRA Deutschland und 1. Vorsitzender BUND Kreisgruppe Garmisch-Partenkirchen.

Hier noch der Einwahllink:

https://us06web.zoom.us/j/89003476680?pwd=clpyNlc0UHpOUmJET3dJTTd3Q2UyZz09

 

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen