Datenschutz

Christian Hierneis
Maximilianeum
81627 München
E-mail: christian.hierneis@gruene-fraktion-münchen.de
Tel: 089/41 26 25 53

Verantwortlich i. S. d. § 55 Abs. 2 RStV

Peter Pfeiffer
Maximilianeum
81627 München
Tel: 089/41 26 25 53

Datenschutzerklärung

Christian Hierneis ist als Betreiber dieser Website (im Folgenden „Wir“) Verantwortliche für die personenbezogenen Daten der NutzerInnen der Website (im Folgenden „Sie“) der Anwendung findenden Datenschutzgrundverordnung.

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Wir beachten die Vorschriften des Bundesdatenschutz- und des Telemediengesetzes sowie der EU-Datenschutzgrundverordnung und werden personenbezogene Daten der NutzerInnen nur in dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang verarbeiten.

1. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?

Personenbezogene Daten sind solche Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen. Wir erfassen personenbezogene Daten ausschließlich dann, wenn Sie diese freiwillig an uns preisgeben. Um diese Website zu benutzen, müssen Sie uns keine personenbezogenen Daten übermitteln. Für folgende Dienste könnten dies, je nach Ihrer Nutzung unserer Seite, die nachfolgenden Daten sein:
Um Spam-Kommentare zu vermeiden, erfragen wir im Kommentarformular eine E-Mail-Adresse und einen Namen und speichern diese. Wir empfehlen, bei der Wahl des Benutzernamens und der E-Mail-Adresse zu prüfen, ob Ihre Eingabe es Dritten erlaubt, auf Ihre Identität zu schließen. Diese Daten werden gespeichert, solange bis Sie eine entsprechende Anfrage an uns stellen, den Kommentar zu löschen.

2. Warum und auf welcher Rechtsgrundlage erheben wir deine personenbezogenen Daten?

Die von Ihnen ins Kommentarformular eingegebenen Daten verwenden wir ausschließlich, um den von Ihnen damit jeweils angeforderten Dienst zu erbringen. Seit dem Anwendungsbeginn der Datenschutzgrundverordnung tun wir dies auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

3. Ihre Rechte

Sie können sich jederzeit bei uns melden und Auskunft, Berichtigung, Datenübertragbarkeit, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der über Sie gespeicherten Daten verlangen.Bitte wende Sie sich zur Ausübung Ihrer uns gegenüber zustehenden Rechte an uns.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Deutschland sind dies die jeweiligen Landes-Datenschutzbeauftragten, für Bayern Prof. Dr. Thomas Petri, Postfach 221219, 80502 München, Wagmüllerstraße 18, 80538 München, Tel.: 089 212672-0, Fax: 089 212672-50 , E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de

4. Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre Kommentare erscheinen auf www.christian-hierneis.de öffentlich und werden insofern „weitergegeben“. Wir empfehlen, bei der Wahl des Benutzernamens und der E-Mail-Adresse zu bedenken, ob Sie identifiziert werden möchten oder nicht.

Abgesehen hiervon geben wir keine personenbezogene Daten an Dritte weiter, es sei denn, wir sind aufgrund von behördlichen oder gerichtlichen Anordnungen dazu verpflichtet. Hierbei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

5. Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu Websites von anderen, mit uns nicht verbundenen Anbietern. Zum Beispiel betten wir Videos von Christian Hierneis auf der US-Plattform YouTube in unsere Websitenartikel ein. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung der übertragenen Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung solcher Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

6. Zugriffsdaten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 3 Tagen gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

7. Cookies

Unsere Website ist ohne Cookies voll funktionsfähig. Die einzigen Cookies auf unserer Website befinden sich auf den Admin-Seiten.

8. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist an dieser Stelle verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltende Datenschutzerklärung.


Stand: 21. Oktober 2020.