Vom Abschuss bedrohter Wolf in Tschechien überfahren

Süddeutsche Zeitung: Der zum Abschuss freigegebene Wolf aus dem südöstlichen Oberbayern ist bei einem Verkehrsunfall in Tschechien getötet worden. Für Christian Hierneis zeigt der Fall, dass “Weidetierschutz mit der Waffe sinnlos ist”. Statt abzuschießen müsse die Staatsregierung für einen besseren Schutz der Herdentiere sorgen.

https://www.sueddeutsche.de/bayern/prozesse-muenchen-vom-abschuss-bedrohter-wolf-in-tschechien-ueberfahren-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-220209-99-48619

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel